Portrait

Matthias Gutsche wurde 1964 in Berlin geboren.

In Schlachtensee aufgewachsen, studierte er in Berlin Jura und absolvierte anschließend ein Trainee-Programm im Kredit- und Baufinanzierungsgeschäft bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank AG (heute Member of UniCredit Group) in Berlin, den „neuen Ländern" und Augsburg.

Nach mehrjähriger Tätigkeit dort sowie in Führungspositionen verschiedener Handelsunternehmen erfolgte 2002 der Einstieg in das Immobiliengeschäft.

Eine Ausbildung als „Geprüfter Immobilienmakler" an der Europäischen Immobilien-Akademie (EIA) sowie diverse qualifizierte Fortbildungen u.a. als Mediator und im Bereich Portfolio-Management runden neben jahrelangen Erfahrungen auf dem Berliner Immobilienmarkt das Profil von Matthias Gutsche ab.